Biberacher Musiknacht e.V.
 

 

 

 

 Biberacher Rondellkonzerte 2017 wieder umsonst und (hoffentlich) draußen

Wieder bunter Musikmix während der Sommerferien im Stadtgarten-Rondell

Bei den Biberacher Rondellkonzerten erwarten die Besucher auch in diesem Jahr wieder hochkarätige Bands und der gewohnt bunte Musikmix. Die Rondellkonzerte finden im Rahmen des Sommerferienprogramms an den sieben Sonntagabenden vom 30. Juli bis zum 10. September 2017, immer ab 19 Uhr, im hinteren Teil des Stadtgartens statt. In heimeliger und idyllischer Atmosphäre treten die Bands im Stadtgartenrondell auf, das direkt unter dem „Weißen Turm“ liegt. Wie schon seit dem Jahre 2000 organisiert der ehrenamtlich tätige „Biberacher Musiknacht e.V.“ die beliebte und erfolgreiche Konzertreihe.

Der Eintritt zu den Rondellkonzerten ist frei, Spenden werden vom „Biberacher Musiknacht e.V.“ aber gerne entgegen genommen.

Aus langjähriger Erfahrung: das Organisationsteam empfiehlt den Besuchern, auch bei gutem Wetter Sitzkissen und Pullover/Jacke ins Rondell mitzunehmen!

Wie schon im Vorjahr dient auch in diesem Jahr die Alte Stadtbierhalle auf dem Gigelberg (Jahnstraße 1; nur wenige Minuten Fußweg vom Rondell entfernt) wieder als Ausweichquartier, sollte die Wetterlage wider Erwarten ein Open-Air-Konzert unmöglich machen.
Auf dem Gigelberg gibt es übrigens ausreichend Parkplätze, auch für den Besuch im Rondell bestens geeignet!

Weitere Infos gibt es unter  www.facebook.com/BiberacherMusiknachtundRondellkonzerte .

Spendenkonto: Biberacher Musiknacht e.V., Konto 80 63 180 bei der Kreissparkasse Biberach (BLZ 654 500 70) bzw. IBAN: DE68 6545 0070 0008 0631 80 - BIC: SBCRDE66XXX.

 Das Programm der Biberacher Rondellkonzerte 2017, die jeweils um 19 Uhr beginnen:

30. Juli      Cúl na Mara                                Celtic Folk-Rock

06. Aug.    New Century                               Rock-Pop-Rap
Wegen einer Veranstaltung auf dem Biberacher Marktplatz unabhängig vom Wetter in der Stadtbier-Halle!

13. Aug.    Popp Deluxe                               100 % Dance Music

20. Aug.    Fluchtachterl                              Musikalische Gschichtl’n vom Austro-POP

27. Aug.    Trio Vibracao                             Swing that music

03. Sept.    Pig Ass & the Hoodlumps       111 % Rock’n’Roll

10. Sept.    Marketa & Band                        Americana, New Country & Roots Rock

 Bereits 1981 fanden die ersten Rondellkonzerte statt, und seit 2000 wird die Konzertreihe vom gemeinnützig anerkannten „Biberacher Musiknacht e. V.“ geplant, organisiert und durchgeführt. Finanziert werden sie vom Kulturamt der Stadt Biberach, zudem von der Kreissparkasse Biberach großzügig unterstützt, und nicht zuletzt durch die große Spendenbereitschaft des tollen Rondell-Publikums mitgetragen.

Dadurch können diese beliebten Konzerte, zu denen in den vergangenen Jahren bei gutem Wetter mehrere hundert Besucher pro Veranstaltung ins Stadtgarten-Rondell strömten, umsonst stattfinden (Spenden sind weiterhin erwünscht).

Unterstützt wird der ehrenamtlich arbeitende Verein „Biberacher Musiknacht e. V:“ auch in dieser Saison wieder durch die Familien Rolka und Locher (Getränkeverkauf), dem Mädchenchor „Tonika“ (Imbiss), Jazzclub, Partnerschaftsverein und Rockinitiative, dem Biberacher Kulturamt und nicht zuletzt den städtischen Hausmeistern, die bei Bedarf ihren freien Sonntagabend opfern müssen.